PEKiP-Gruppe für im Dez. 2018/Jan. 2019 geborene Kinder (Teil 2)
kompetent erziehen

PEKiP-Gruppe für im Dez. 2018/Jan. 2019 geborene Kinder (Teil 2)

(7 Termine)

Mittwoch, 14.08.2019 - 25.09.2019, 14:30 - 16:00 Uhr
Für: Baby, Familien

PEKiP ist ein Angebot der Elternbildung im Sinne einer Entwicklungsbegleitung während des wichtigen ersten Lebensjahres des Kindes. Sie erhalten Bewegungs-, Spiel- und Sinnesanregungen, um Ihr Kind in seiner Entwicklung positiv zu unterstützen. Die Babys sind während der Gruppenstunden nackt im warmen Raum, damit sie sich besser bewegen können. Durch den intensiven Kontakt und die genaue Beobachtung Ihres Babys werden Sie angeregt wahrzunehmen, was ihm Spaß macht, wie lange es spielen und sich bewegen möchte. Die Babys machen erste Erfahrungen im Umgang mit Gleichaltrigen. Die Eltern haben die Möglichkeit, sich auszutauschen und voneinander zu lernen. Darüber hinaus können wichtige Themen (wie z. B. Entwicklung, Ernährung, Erziehung, Berufstätigkeit …) besprochen werden. Die Kurse werden gemäß den Standards des PEKiP e.V. durchgeführt und von zertifizierten PEKiP-Gruppenleiterinnen geleitet.

Kostenbeitrag für 7 Termine, auf Anfrage Ermäßigung

Mi 14.08. – 25.09.2019, 14:30 -16:00 Uhr

 

Facebook  

Friederike Sémon arbeitete nach dem Studium der Sozialen Arbeit an der Evangelischen Fachhochschule in Darmstadt seit Sommer 2010 im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe - zunächst im vollstationären und dann im ambulanten Bereich. Sie ist Marte Meo-Praktikerin und macht aktuell die Ausbildung zur PEKIP-Gruppenleiterin. Die Mutter von zwei Söhnen verbringt ihre Freizeit sehr gerne an der frischen Luft und besonders gerne mit schönen Wanderungen im Pfälzer Wald.

Anmeldung:

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGBs der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus zu. Ich erhalte eine Anmeldebestätigung.