Weitere Themen aus Aktuelles und Presse:

Bild zu Wunder Welt

Wunder Welt

IX. Internationales Erzählfest eröffnet

„Geschichten natürlich bunt“ – das ist das Motto des IX. Internationalen Erzählfests in der Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag ist es mit einem Erzählabend für Erwachsene im Heinrich Pesch Haus eröffnet worden. Die Erzählerinnen Susanne Tiggemann, Selma Scheele und Momo Heiß nahmen die rund 120 Teilnehmenden mit auf eine Fantasiereise in die Vielfalt des Lebens und erzählten Geschichten aus unterschiedlichen Kulturen und aller Herren Länder.

mehr erfahren
Bild zu Sands Meinung: Wenn Ironie zu weit geht

Sands Meinung: Wenn Ironie zu weit geht

Kritik üben ist in Ordnung - es kommt aber auf die richtige Form an

Die Debatten zu #allesdichtmachen waren lang und intensiv. Auch wenn ich gehofft hatte, dass mein Ärger über diese „Kunst“-Aktion irgendwann abflacht – ich habe festgestellt: Das tut es nicht. Manche Reaktionen auf die Aktion #allesdichtmachen waren unverhältnismäßig. Weder Morddrohungen noch eine Androhung, keine Jobangebote mehr zu erhalten, sind gerechtfertigt.

mehr erfahren
Bild zu Wie sag ich´s meinem Kind?

Wie sag ich´s meinem Kind?

Interview mit Kerstin Fleischer (Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer)

Eltern, Großeltern und Pädagogen in Kindertagesstätten und Schulen tun sich gegenüber Kindern und Jugendlichen oft schwer, wenn es um Nachrichten geht, die das Leben verändern. Krankheit, Sterben und Tod von einem geliebten Menschen, Trennungen, Scheidungen, Umzug und Arbeitslosigkeit und vieles mehr können das Leben schlagartig aus dem Gleichgewicht bringen. Auf dem Hintergrund der eigenen Ängste und Grenzen dann mit Kindern und Jugendlichen ins Gespräch zu kommen, erscheint vielen als eine Mammutaufgabe. Ein Gespräch mit Kerstin Fleischer von der Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer.

mehr erfahren
< Zurück Weitere Einträge >