Workshop Wickelkreuztrage
kompetent erziehen

Workshop Wickelkreuztrage

Für Schwangere und Eltern mit einem Kind bis zu 3 Monaten

Dienstag, 16.06.2020, 13:00 - 15:00 Uhr

Ein Grundbedürfnis des Kinds im ersten Lebensjahr ist es, nah bei seinen Eltern zu sein. Wie ginge das
leichter, als es zu Tragen und dabei die Vorteile für Motorik, Gleichgewichtssinn, Wahrnehmung und
Hüftentwicklung gleich mitzunehmen. Tragen schenkt Nähe und Geborgenheit und stärkt die Bindung
zwischen Baby und Tragendem.
Bei diesem Workshop lernen wir die Wickelkreuztrage mit dem elastischen und/oder gewebten Tragetuch.
Wir besprechen die Vorteile des Tragen und schauen uns auch eine Auswahl an Tragehilfen an. Es besteht
jedoch keine Möglichkeit die Tragehilfen mit Baby vor Ort zu testen.
Vorhandene Tragetücher dürfen (und sollen) gerne mitgebracht werden. Es können im Anschluss des
Kurses Tücher erworben oder bestellt werden.

Termin: 16.06.2020, 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Leitung: Helena Heß, Trageberaterin

Ort: Villa fambili im HPH

Kostenbeitrag: Einzelpreis: 25 €, Paarpreis: 40 €

Facebook  

Anmeldung:

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelpreis 25,00 €
Paarpreis 40,00 €


Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGBs der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus zu. Ich erhalte eine Anmeldebestätigung.