Selbst-bewusst erziehen = Die 7 Fallen in der Erziehung kennen
kompetent erziehen

Selbst-bewusst erziehen = Die 7 Fallen in der Erziehung kennen

Ein Abend für alle Eltern, die selbst-bewusst erziehen wollen

Montag, 09.11.2020, 19:30 - 21:30 Uhr
Für: Eltern

Meckern, schimpfen, kritisieren ist nur eine von sieben Erziehungsfallen, in die Eltern gerne mal reintappen. Kinder miteinander vergleichen ist der zweite, Etikettieren der dritte Fallstrick in der Kindererziehung. Seien Sie gespannt auf die weiteren vier Erziehungsfallen, die zu kennen sich lohnt. Dabei spielt das Alter Ihres Kindes keine Rolle, denn es geht um die Frage, warum Sie als Mutter, Vater immer wieder in diese Fallen tappen. Wer die Antwort kennt, kann bewusster als vorher damit umgehen, denn: Bewusstheit ist der erste Schritt zur Veränderung.
Als kleiner Erinnerungshelfer für zuhause gibt es die sieben Erziehungsfallen am Ende auch in schriftlicher Form als Handout.

Leitung: Ulrike Strubel, Individualpsychologische Beraterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Erzieherin, systematischer Eltern-Coach
Termin: 09.11.2020, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort: Heinrich Pesch Haus, Frankenthaler Str. 229, 67059 Ludwigshafen
Kostenbeitrag: 20 € pro Person, 30 € pro Paar

Facebook  

Ulrike Strubel ist seit fast 40 Jahren verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder, ist zweifache Oma und Begleiterin ihrer 85 jährigen Mutter bei fortschreitenden Demenz. Beruflich arbeitet sie mit Eltern, Paaren, Erziehern, Lehrern und angehenden Individualpsychologischen Beratern. Ihre Angebote haben alle das gleiche Ziel. Das Miteinander soll menschlich bleiben, bzw. werden. Für die Familienbildung begleitet sie seit über zehn Jahren Eltern mit den "kess-erziehen" Kurskonzepten von Anfang an bis zur Pubertät. Lesen, Kino und Freundschaftspflege sind ihre Lieblingsbeschäftigungen in der Freizeit.

Anmeldung:

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket 20,00 €
Paarpreis 30,00 €


Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGBs der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus zu. Ich erhalte eine Anmeldebestätigung.