QiGong der Vier Jahreszeiten Sommer – Entspannung durch sanfte Bewegungsabläufe (AUSGEBUCHT)
erleben

QiGong der Vier Jahreszeiten Sommer – Entspannung durch sanfte Bewegungsabläufe (AUSGEBUCHT)

Mit einfachen Mitteln dem Alltag entfliehen und im Hier und Jetzt ankommen.

Dienstag, 16.07.2024 - 03.09.2024, 18:30 - 20:00 Uhr
Für: Erwachsene

QiGong besteht aus fließenden, ganzheitlichen Bewegungen und tut Körper, Seele und Geist gut. QiGong gleicht aus. Es kann an einem müden Tag Energie schenken und an einem stressigen Tag total entspannen und erden.

QiGong der Vier Jahreszeiten wurde von Meister Zheng Yi und Katrin Blumenberg entwickelt und verbindet die Veränderungen der Natur im Laufe eines Jahres mit fernöstlicher Philosophie. Die typischen Merkmale einer Jahreszeit spiegeln sich in den danzugehörigen Übungen wider und lädt ein die Natur bewusst zu erfahren.

In wohlwollender lockerer Atmosphäre üben wir die bewegte Form Sommer. Die Übungen finden im Stehen statt.

Mitzubringen sind: ein Getränk der Wahl, lockere, bequeme Kleidung und flaches Schuhwerk.
Bei trockenem Wetter üben wir im Park des Heinrich Pesch Hauses.

Kursleitung: Rita Brandsch, Kursleiterin für QiGong der Vier Jahreszeiten
Termine: Dienstag, 16.07.24 bis 03.09.24, 18:30 bis 20 Uhr (8 Termine)
Kostenbeitrag: 88 € pro Person
Kursort: Villa fambili im HPH, Frankenthaler Str. 229, 67059 Ludwigshafen

Bild: Enotovyj/pixabay.com

 


Rita Brandsch Die frisch ausgebildete Kursleiterin für QiGong der Vier Jahreszeiten freut sich darauf, ihren „Ausschalter“ weiterzugeben. Hauptberuflich arbeitet die gebürtig aus Freiberg in Sachsen stammende Maschinenbau-Ingeneurin für die BASF Logistik GmbH und leitet Projekte. In ihrer Freizeit engagiert sie sich im KinderHelden Förderverein, beschäftigt sich mit Selbstentwicklung und liebt das Tauchen im Meer.

Anmeldung:

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGBs der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus zu. Ich erhalte eine Anmeldebestätigung.