Babyzeit gemeinsam erleben

26. Apr. 2017, 9:30 bis 10:20 Uhr

Die Tanzpädagogin Sabrina Wurtz setzt mit ihrem Konzept neue pädagogische Schwerpunkte in Babys erstem Lebensjahr. Neben der gängigen Förderung der Entwicklungsgrundsteine, wie gemeinsames Singen, Spielanleitungen, Ernährungs- und Gesundheitstipps, setzt dieser Kurs zusätzlich auf einen klangvollen Einstieg in die Musikalität und Mobilität der Kleinsten. Diverse Klanginstrumente werden vom Baby erkundet und Bewegungsabläufe gemeinsam mit Mama/Papa erlebt. Dieser Kurs richtet sich an alle Eltern, die sich den Austausch mit anderen Eltern wünschen und gleichzeitig spielerische sowie musikalische Anregungen suchen.

Mi 26.04. bis 28.06.2017, jeweils 9.30 bis 10.20 Uhr, 10 Termine

Ort: Heinrich Pesch Haus
Leitung: Sabrina Wurtz, Tanzpädagogin
Kostenbeitrag: 90 €

 

 


Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kategorien

Familienleben und Erziehung


  • << Mai 2017 >>
    MDMDFSS
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31 1 2 3 4
  • Mit Hochsensibilität achtsam Leben

    Die Lehrerin, Heilpraktikerin und Entspannungstrainerin Daniela Heil lädt zu Vortrag und Gespräch ein. Erfahren Sie am Mittwoch, 26.04.2017, mehr darüber, was Hochsensibilität ist und wie Sie damit achtsam leben können.
  • Schenken Sie Ferien – schenken Sie Sprache!

    Ferien für Kinder und Integration für geflüchtete Menschen >>mehr erfahren 

    Wir danken allen Spendern ganz herzlich für Ihren Beitrag!
  • Programm

    Blick in das Programm Frühling und Sommer 2017